2017
- Anmelden - Anmeldehinweise (1 von 4)
Bitte die Anmeldehinweise aufmerksam durchlesen:

Unter den Anmeldehinweisen geht es zum Anmeldeformular!
 

Wichtige Anmeldehinweise:

1. Teilnahmebedingungen

Am Rastatter Ferienprogramm können Kinder und Jugendliche je nach Altersangabe

an den Veranstaltungen teilnehmen. Ausnahmen sind nicht möglich.

Kinder und Jugendliche aus Rastatt (und Teilorte) können sich ab sofort zum

Losverfahren anmelden. Anmeldungen auswärtiger Kinder sind ab Mittwoch,

dem 12.07.2017 möglich.

Inklusive Veranstaltungen sind mit Symbolen gekennzeichnet:

für Kinder und Jugendliche mit Behinderung geeignet

für Rollstuhlfahrer geeignet

Bitte geben Sie bei der Anmeldung nähere Informationen zu der Behinderung an.

2. Anmeldetermine

2.1. Rastatter Kinder und Jugendliche

Anmeldungen von Rastatter Kindern und Jugendlichen (inkl. Teilorte), die

bis zum Mittwoch, 28.06.17, eingegangen sind, nehmen am automatischen

Losverfahren durch den Computer teil.

2.2. Nachmeldungen und Anmeldungen auswärtiger Kinder

sind ab Mittwoch, dem 12.07.17 möglich und werden nach der Reihenfolge

des Eingangs berücksichtigt.

3. Anmeldung & Bezahlung

3.1. Online-Anmeldung

Auf unserer Internetseite www.rastatt.ferienprogramm-online.de/ werdet

ihr direkt durch das Anmeldeverfahren geführt. Bitte nutzt die Online-Anmeldung,

das ist für euch und uns schneller und einfacher. Wenn ihr euch nicht

online anmelden könnt, benutzt bitte das Anmeldeformular im Heft.

3.2. Anmeldeformular

Das beiliegende Anmeldeformular, in der Mitte des Hefts, ausfüllen und bei

der Kinder- und Jugendförderung abgeben:

– im Jugendtreff, Herrenstraße 28, 76437 Rastatt

– per Fax an: 07222/ 972-9099

Die Anmeldung ist erst vollständig, wenn ihr euren Ferienpass erhalten habt

und anschließend den im Ferienpass genannten Betrag im Jugendtreff bezahlt.

(Bitte nicht vorher bezahlen!)

 

Die automatische Antwort auf die Online-Anmeldung ist nur die Bestätigung,

dass ihr am Losverfahren teilnehmt.

Wichtig ist bei der Anmeldung die Reihenfolge der Aktionen:

Nr. 1 ist die Veranstaltung die dir am wichtigsten ist,

Nr. 2 die am zweitwichtigsten usw.

4. Gruppenanmeldung

Wenn ihr zusammen mit einem anderen Kind eine Veranstaltung besuchen

wollt, bekommen entweder alle Teilnehmer eurer Gruppe einen Platz oder

keiner. Die Gruppen müssen bereits bei der Anmeldung vermerkt werden. Das

macht ihr wie folgt:

4.1. Online-Anmeldung

Aus eurer Gruppe muss sich einer anmelden und sich eine Gruppennummer

zuteilen lassen. Diese kann er dann an alle aus der Gruppe weitergeben, die

diese Nummer dann bei ihrer Anmeldung eingeben müssen.

4.2. Anmeldeformular

Hier macht ihr ein Kreuz bei „Gruppenanmeldung“ und gebt die Namen

der Kinder an, mit denen ihr in eine Gruppe wollt bzw. die Gruppennummer,

falls ihr schon eine habt.

5. Anmeldeschluss

Anmeldeschluss für die Veranstaltungen ist, wenn nicht anders angegeben,

jeweils eine Woche vor Veranstaltungsbeginn. Letzte Anmeldemöglichkeit ist

Dienstag, der 15.08.17.

6. Büroöffnungszeiten

6.1. Termine zur Bezahlung für Kinder, die am Losverfahren teilgenommen

haben:

Samstag, 08.07.17 von 11.00 – 14.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Dienstag, 11.07.17 von 9.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr

(Wird der Teilnehmerbeitrag nicht bis 11.07.17, 19:00 Uhr bezahlt, werden

die Plätze wieder freigegeben.)

6.2. Für die Nachmeldungen

12.07.17 bis 15.08.17: Immer montags 10.00 – 12.00 Uhr,

sowie mittwochs und freitags von 16.00 – 18.00 Uhr

Nach Dienstag, den 15.08.17 werden keine Anmeldungen mehr entgegen

genommen.

7. Rücktritt

7.1. durch die Kinder- und Jugendförderung

Wir behalten uns vor, bei geringem Interesse oder witterungsbedingten

Umständen Veranstaltungen abzusagen. Bereits bezahlte Teilnehmerbeiträge

werden zurückerstattet.

7.2. durch den Teilnehmer/ die Teilnehmerin

Ein Rücktritt ist grundsätzlich möglich. Die Rückerstattung der Gebühren

hingegen ist nur bis zwei Wochen vor der Veranstaltung möglich oder

wenn ein Ersatzteilnehmer gefunden wird.

8. Ausschluss von Teilnehmern

Wir behalten uns vor, Teilnehmer/ -innen auf Kosten der Eltern nach Hause zu

schicken, die sich wiederholt nicht an die Anordnungen der Betreuer/ -innen

halten oder sich bzw. andere auf unzumutbare Weise gefährden.

9. Bilder in der Presse und

auf der Internetseite der Stadt Rastatt

Bei den Veranstaltungen können Fotos und Videos gemacht werden, die dann

zeitnah in der Presse, auf unserer Internetseite oder im nächsten Programmheft

veröffentlicht werden. Wer keine Veröffentlichung wünscht, muss dies

bei der Anmeldung vermerken.

 



 

 


Hier geht es zum Anmeldeformular!

      © Jugendtreff Rastatt